Beiträge

Hamburg wird inklusiver

SV 14 steht unseren Mitgliedern zum Testen zur Verfügung


Mit dem Kauf einer neuen S\V 14 hat der Hamburger Segler Verband (HSgV) ein deutliches Zeichen der Unterstützung des inklusiven Segelns gesetzt. Der HSgV möchte mit dieser Aktion das inklusive Segeln in Hamburg unterstützen und seinen Mitgliedsvereinen die Möglichkeit geben diesen Bootstyp auszuprobieren. Dieses Boot ist seit einigen Tagen auf der Außenalster stationiert. Die Segler-Vereinigung Altona-Oevelgönne (SVAOe) hat die Betreuung des Bootes übernommen. Kontaktaufnahme über: inklusionsboot@hhsgv.de

Eine Taufe des Bootes kann leider erst erfolgen, wenn die coronabedingten Einschränkungen wieder aufgehoben worden sind. Entsprechende Informationen zu diesem Termin werden rechtzeitig veröffentlicht.

Technische Details S\V 14: PDF zum download
Termine inklusiver Veranstaltungen im NRV: PDF zum download

Veranstaltungen

Inklusions WM