Breitensportförderung HSgV

Der Hamburger Segler-Verband fördert seine Mitglieder in der Ausübung ihrer satzungsgemäßen Zwecke. Der Verband kann seinen Mitgliedern dazu Zuschüsse oder Darlehn gewähren. Gefördert wird beispielsweise die Anschaffung von Motor-, Segel- und Sicherungsfahrzeugen, welche als Vereinsfahrzeuge der Mehrzahl der Mitglieder zur Verfügung stehen. Aber auch Herstellungskosten und außergewöhnlich Instandsetzungen von Vereinsräumen, insbesondere von Jugendräumen.

Der Höchstbetrag der zu gewährenden Zuschüsse bzw. des zu gewährenden
Darlehens ist auf zwei Jahresbeiträge des Antragstellers an den Hamburger Segler-Verband, höchstens jedoch auf die Summe von € 5.000,00 begrenzt.
Ein Zuschuss/Darlehen kann nur alle drei Jahre gewährt werden, wobei es auf den Auszahlungszeitpunkt ankommt. Die Richtlinien für die Bewilligung gibt es hier zum nachlesen.

Nähere Informationen gibt die Geschäftsstelle des HSgV, die Kontaktinformationen sind hier zu finden.

Hamburger Sportbund

Der Hamburger Sportbund bietet eine große Anzahl an Fördermöglichkeiten die mit allen nötigen Dokumenten direkt im Mitgliederportal abgerufen werden können. Einen Überblick gibt es hier.

Projektförderung der Hamburger Sparkasse

Ihr braucht  eine finanzielle Förderung für eine Anschaffung in eurer gemeinnützigen, karitativen Einrichtung in der Metropolregion Hamburg? Erfahrt auf der Seite „Gut für Hamburg“, wer eine Unterstützung bekommen kann und welche Förderungen möglich sind.

Die Finanzierung wird über das Haspa LotterieSparen gesichert.